Fachtagung Bahnakustik

Infrastruktur, Fahrzeuge, Betrieb

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserer sechsten Fachtagung Bahnakustik ein.

Fachtagung Bahnakustik 2020
16./17. November 2020
in Planegg bei München  

Die zweitägige Gemeinschaftsveranstaltung bietet eine Plattform und einen fachlichen Austausch aller im Bereich der Bahnakustik tätigen Kollegen. Eine weitere Reduktion der Schall- und Erschütterungsemissionen des Bahnverkehrs bleibt auch mit der Umrüstung der Güterwagen auf leisere Bremssysteme eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Wirksame technische Lösungen an Schienenfahrzeugen und -fahrwegen erhöhen die Akzeptanz des Schienenverkehrs und tragen damit direkt dazu bei, den klimafreundlichen Schienenverkehr zu fördern.

Ganz besonders freuen wir uns darauf, wieder Experten aus Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, aus Tschechien und aus Deutschland zu einem internationalen Erfahrungsaustausch begrüßen zu dürfen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf rege Diskussionen bei den Vorträgen, in den Pausen oder beim geselligen Zusammensein.

Mit freundlichen Grüßen, die Veranstalter der Fachtagung Bahnakustik 2020

 

Christoph Eichenlaub, Sprecher des AK Akustik beim Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB)

Prof. Gerhard Müller Lehrstuhl für Baumechanik, TU München

Dr. Thorsten Tielkes, DB Systemtechnik GmbH

Prof. Stefan Lutzenberger Müller-BBM Rail Technologies GmbH